Barion Pixel
A szavak tettek.”

A kosár tartlama

Tovább a fizetéshez

Összesen fizetendő:

Új könyvek Atlantisz könyvek Minden bolti könyv Ajánlatunk Vásárlóink kedvencei Most különösen kedvező árú könyvek

Tekintse meg legújabb könyveinket

Bosch - Sämtliche Gemälde

Bosch - Sämtliche Gemälde
Borító: Kötött
ISBN: 9783836513371
Nyelv: német
Méret: 31
Oldalszám: 96
Megjelenés éve: 2010
-10%
3 100 Ft
2 790 Ft
Elfogyott
A kedvezményes árak kizárólag a webshopunkon keresztül leadott megrendelésekre érvényesek!

Bosch - Sämtliche Gemälde

Die Bildwelten des Hieronymus Bosch
Wenn Hieronymus Bosch (um 1450 - 1516) bis heute Rätsel aufgibt, kann dies kaum verwundern. Schließlich hatten bereits seine Zeitgenossen Schwierigkeiten das Werk des niederländischen Malers zu entschlüsseln, das den Kunsthistorikern noch heute Rätsel aufgibt.

Das Problem beim Entschlüsseln seiner schockierenden, überaus allegorischen Gemälde ist zum Teil darin begründet, dass wir abgesehen von seinem Geburtsort fast nichts über diesen Maler wissen. Wir besitzen weder Dokumente, die Aufschluss über Leben oder Ausbildung geben noch persönliche Briefe, Tagebücher oder Aufzeichnungen und auch keine zeitgenössischen Einblicke in seine Persönlichkeit oder Gedanken über die Bedeutung seiner Kunst. Selbst sein Geburtsjahr kann man nur erraten - anhand einer Zeichnung, vermutlich ein Selbstporträt, das kurz vor seinem Tod im Jahr 1516 entstand und den Künstler mit Mitte sechzig zeigt. Damit bleibt Bosch ebenso rätselhaft wie die Welt, die er malte.

Wenngleich in der altniederländischen Tradition verwurzelt, fand Bosch zu einer höchst subjektiven, ungemein suggestiven formalen Sprache. Religiöse Demut und satanischen Geist vereinend, illustrierte er die Wonnen des Himmels ebenso wie die grausam-fantasievollen Qualen der Hölle. In seiner von surrealistischen Alpträumen strotzenden Bilderwelt lodert mittelalterliche Einbildungskraft noch einmal auf, bevor sie dem Humanismus und modernen Rationalismus erliegt. Auch wenn Bosch als Mensch weiterhin rätselhaft bleibt, vereint dieses Buch die schwer fasslichen Einzelaspekte seines ¿uvres zu einer stimmigen, umfassenden Analyse seines visionären Werks und methodischen Instrumentariums.

Kiadó: Taschen Verlag
Sorozat: Taschen 25
Szerkesztő: Bosing, Walter
Kategória: Képzőművészet / festészet




Kapcsolódó könyvek

Francisco de Goya

10%25 200 Ft28 000 Ft

Kosárba
Walton Ford

10%11 187 Ft12 430 Ft

Kosárba
Ez az oldal sütiket használ a felhasználói élmény fokozása érdekében. Részletek Elfogadom